Ökoprojekt MobilSpiel e.V.

Kinder haben das Wort

Bei den zweimal im Jahr stattfindenden Kinder- und Jugendforen im Münchner Rathaus beteiligen sich die jungen Münchner*innen an der Stadtpolitik. Sie diskutieren mit Vertreter*innen aus Politik und Verwaltung, stellen Anträge und gestalten die Stadt in ihrem Sinne weiter.

Das 75. Münchner Kinder- und Jugendforum kommt zu euch!

vom 25. April bis 25. Mai 2022

  • Ihr wollt etwas verändern? 
  • Habt tolle Ideen für die Stadt? 
  • Wollt auch mal mitreden und mitbestimmen? 

 

Normalerweise könnt ihr beim Münchner Kinder- und Jugendforum im Rathaus eure Verbesserungsideen für München diskutieren, Anträge stellen und abstimmen. Da ein Treffen vieler Kinder und Jugendlicher im Münchner Rathaus im Moment schwierig ist, kommt das Kinder- und Jugendforum nun zu euch vor Ort!

 

Egal ob in den Freizeittreff, in die Schule oder an einen anderen öffentlichen Ort. Damit eure Idee möglichst erfolgreich in die Tat umgesetzt wird, erarbeiten wir gemeinsam Umsetzungsschritte und helfen euch, die passenden Expert*innen zu finden.

Vorbereitung

Zur Vorbereitung zu den Kinder- und Jugendforen bieten wir die Buchung eines Einführungsmoduls von uns in Ihrer Einrichtung/Schule an.

 

Darüber hinaus können sich Pädagog*innen mit Hilfe unserer digitalen Materialien selbständig auf eine Teilnahme am Kinder- und Jugendforum mit ihren Kindern/Jugendlichen vorbereiten. Weitere Infos dazu unter: https://www.kinderforum-muenchen.de/kinder-und-jugendforum/selbstaendige-vorbereitung/

Zielgruppe: Kinder und Jugendliche von 9-16 Jahren

Termine: 25.04 bis 25.05.22, Anmeldung bis zum 06.04.22

Orte: Schulen, Freizeittreffs oder andere öffentliche Orte

 

Termin: 25.11.22, 14:30-17:00

Ort: Münchner Rathaus

Anmeldung von Gruppen: Münchner Kinder- und Jugendforum, Tel: 089 8211100, kinderforum(at)kulturundspielraum.de

Kostenfrei